News

Zu Schnell !!!!!

Von Reinhard Aßmann, (Kommentare: 0)

Aber langsam werden..............

Wer meint mehrere Schilder mit den vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeiten (Tempolimits) missachten zu können, und eventuell auch gleich mehrere hintereinander, muss mit einem erheblich höheren Bußgeld rechnen. Denn in einem solchen Fall kann sich der Fahrer nicht vom Vorwurf freisprechen, dass es sich um gesteigerte Fahrlässigkeit oder gar Vorsatz gehandelt hat.

Weiterlesen …

Berufskrankheiten Änderungen der Verordnung

Von Ralf Vüllings, (Kommentare: 0)

Bundesgesetzblatt Jahrgang 2021 Teil I Nr. 38, ausgegeben zu Bonn am 2. Juli 2021

 

        Fünfte Verordnung zur Änderung der Berufskrankheiten – Verordnung

                                         Vom 29. Juni 2021

Auf Grund des § 9 Absatz 1 Satz 1 und 2 des Siebten Buches Sozialgesetzbuch – Gesetzliche Unfallversicherung, von denen § 9 Absatz 1 Satz 2 durch Artikel 7 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 12. Juni 2020 (BGBI. I -S 1248) geändert worden ist, verordnet die Regierung:

           

Weiterlesen …

Umschulen?

Von Reinhard Aßmann, (Kommentare: 0)

Es kann schon auf einen zukommen das mal selbst seinen Beruf aufgeben muss und eine Umschulung zu absolvieren ist. Sage nicht das kann dir nicht passieren. Schon ein Arbeitsunfall mit schweren oder mittelschweren Folgen können der Auslöser einer solchen notwendigen Maßnahme sein.

 

Weiterlesen …

Wir erwarten Antworten von den Verantwortlichen!

Von Ralf Vüllings, (Kommentare: 0)

Das viele wenn nicht viel zu viele von ihrem Arbeitsalltag und dem von ihnen geforderten inzwischen hörbar überrollt werden kann ja wohl niemand mehr ernsthaft bestreiten. Da gibt es die Tatsache das Vollzeitbeschäftigte bis zu 50 Stunden in der Woche arbeiten würden. Und dann melden sich einige mit einem „Entsetzt„ dazu zu Wort !

Weiterlesen …